Neue Forumssoftware


www.eizellspende.deDas Forum von www.eizellspende.de geht mit einer neuen Forumssoftware für alle Kinderwunsch-Paare in die Zukunft.

www.eizellspende.de ist die größte deutschsprachige Website rund um das Thema Eizellspende, der Fokus liegt aber nicht ausschließlich auf der Eizellspende, es geht allgemein um den unerfüllten Kinderwunsch.
Nachdem wir jahrelang das Forum von Simple Machines Forum hatten, mussten auch wir die Weichen für die Zukunft stellen. Daher war es notwendig, dass wir das Forum zukunftsweisend ausrichten. Allerdings sollte dies ohne viel Umgewöhnung der Forumsmitglieder stattfinden, ein Spagat, der nicht leicht war, aber trotzdem fast gelungen ist. Es ist speziell für Kinderwunsch-Paare gestaltet.

Als Software haben wir nun „vBulletin“, eine Forumssoftware, die schon seit Jahren sehr stabil läuft und trotzdem immer wieder mit neuen Ideen aufwartet.

Neuerungen:

Es gibt nun ein paar Neuerungen, die das Forum attraktiver und interessanter machen soll:

  • Das Forum ist auf allen Geräten nutzbar, egal ob PC, Notebook, Tablett oder Handy. Die Auflösung ist für alle Geräte konfiguriert und kann daher auf allen geräten gleichermaßen genutzt werden
  • Es gibt einen Blog, d.h. jeder der möchte, kann seinen eigenen Blog im Forum veröffentlichen und auch pflegen. So können die Forumsmiglieder und/oder Kliniken die Forumsmitglieder auf dem Laufenden halten.
  • Es gibt die Möglichkeit, Gruppen zu gründen. Die Gruppeninhalte können, wenn gewünscht vor der Öffentlichkeit verborgeb bleiben, daher ist ein geschützter Austauscch jederzeit möglich. Es besteht hier die Möglichkeit, dass zu der geschlossenen Gruppe eingeladen werden muss, so dass nicht jeder dort Mitglied werden kann. Diese Funktion wird bereits genutzt.

In diesem Zuge haben wir 3 Ärzte gewinnen können, welche die Forumsmitglieder mit Fachwissen unterstützen. Diese Ärzte sind:

  • Dr. Oliver Pack, IVF Spain
  • Dr. Lucie Zahradníková, Klinik Gynem
  • Dr. Flavia Rodríguez, Klinik Eugin

Wir hoffen, dass wir mit diesem Schritt die richtige Richtung eingeschlagen haben und das Forum auf www.eizellspende.de weiterhin ein attraktiver Ort zum Austausch über die Eizellspende und den unerfüllten Kinderwunsch bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.